Hier ein Bild aller aktuell gemeldeten Mannschaften der Sparte:

0
0
0
s2sdefault

Hier finden Sie auf einen Blick den kompletten Heimspielplan aller gemeldeten Mannschaften des MTV.

Wir würden uns über "neue" Zuschauer zu den Heimspielen freuen.

Also, erleben Sie den Breitensport Tischtennis hautnah in der Turnhalle Vollbüttel.

Für kühle Getränke ist stets ausreichend gesorgt.

0
0
0
s2sdefault

   

Tischtennis
Die Tischtennis-Sparte ist zweifelsohne das Rückgrat und Aushängeschild des Vereins. Eine Damen- , vier Herren- und zwei Jugendmannschaften nehmen auf Landes-, Bezirks- und Kreisebene in unterschiedlichen Ligen am Mannschaftswettkampf teil.  Hier ein Bild aller aktuell gemeldeten Mannschaften:
 
 
So konnten in den vergangenen Jahren, verbunden mit diversen Aufstiegen,  beachtliche Erfolge erzielt werden. Auch bei Einzelmeisterschaften stechen immer wieder Spieler des MTV Vollbüttel mit sehr guten Leistungen heraus. Beweis dafür ist der grandiose Erfolg von Wolfgang Ahlers und Dieter Franzus, die sich im April 2017 für die Deutschen Meisterschaften der Senioren qualifiziert haben. Hier der entsprechende Zeitungsbericht:
 
                                               
Das Bild zeigt Dieter Franzus (rechts) mit dem ehemaligen Deutschen Einzelmeister und Seniorenweltmeister Manfred Nieswand, gegen den er bei den Deutschen Meisterschaften in der Gruppe spielen durfte !
 
Informationen zu Aufstellung, Spielterminen und Ergebnissen erfahren Sie unter den einzelnen, unten aufgeführten Mannschaften.
 
Eine Gesamtübersicht des MTV Vollbüttel im Spielbetrieb auf der Plattform ClickTT finden Sie hier:
 
Die Spartenleitung wurde am 09.06.2017 neu gewählt. Neuer Spartenleiter ist Björn Mertins. Sein Stellvertreter und gleichzeitig auch Spielbetriebsleiter wurde Christian Stute. Bestätigt wurden: Lutz Deneke als Jugendleiter, Oliver Kutscher als Schriftführer, Dieter Franzus als Getränkewart und Kai Rinkel als Kassenwart sowie (neu) Pressewart.
 
                                       Dank Spartenleitung
 Der neue Spartenleiter Björn Mertins bedankt sich auf der Spartenversammlung am 09.06.17 bei der scheidenden Spartenleiterin Sabine Neumüller mit einem Blumenstrauß für die geleistete Arbeit.
 
Kontakt: Björn Mertins, Schmiedeberg 22, Tel.: 0175/4331972, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!                   
oder für die Jugend: Lutz Deneke, Vor den Höfen 10, Tel.:05373 330987, e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Übungszeiten bzw. Training: jeden Mittwoch von 19:00 Uhr - 22:00 Uhr (Jugend und Erwachsene), jeden Freitag von 17:30 Uhr – 20:00 Uhr (Jugend), ab 20:00 Uhr (Erwachsene)
Punktspiele in der Saison: donnerstags ab 19:30 Uhr, freitags ab 20:00 Uhr, samstags und sonntags nach Bedarf.
 
Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen !
 
Auch das Gesellige kommt natürlich nicht zu kurz. So werden neben Sparten- und Weinachtsfeier auch weitere kameradschaftliche Aktionen im Laufe eines Jahres mit Spiel & Spaß veranstaltet.
 
                               Bosseln
                                Teile der Sparte beim gemeinschaftlichen Bosseln im Frühjahr 2017.
0
0
0
s2sdefault

Vollbüttel 1 gewinnt im Finale gegen Vollbüttel 2 den Seniorenpokal !!!

Im Final Four der besten 4 Mannschaften im diesjährigen Seniorenpokal der Tischtennis-Kreisverbände Gifhorn/Wolfsburg/Helmstedt trafen sich der Gastgeber MTV Vollbüttel mit gleich 3 (!!!) Teams und der TSV Bergfeld. Im 1. Halbfinale, das vor Beginn durch (Los-) Fee-Maresa Müller ausgelost wurde gewann Vollbüttel 1 im Entscheidungsdoppel mit 6:5 gegen den TSV Bergfeld. Im zweiten Halbfinale wies Vollbüttel 2 Vollbüttel 3 mit 6:2 in die Schranken. Das Finale gewann Vollbüttel 1 gegen Vollbüttel 2 mit 6:2 nach drei äußerst knappen 5-Satz-Siegen.
Im kleinen Finale sicherte sich Bergfeld Platz 3 gegen die Drittvertretung aus Vollbüttel. Ein sehr großes Dankeschön gilt Jürgen Dedolf für die jahrelange Organisation des Seniorenpokals. Er wurde im Rahmen der Siegerehrung im Kreise der "Vollbüttler Jungs" aufgenommen. Kai Rinkel als Vorsitzender des MTV überreichte ihm das dazugehörige T-Shirt. Zum Abschluss wurde gemeinsam gegrillt und gefeiert. Es war ein sehr schöner und rundum gelungener Tag in der Turnhalle zu Vollbüttel !!!

Alle Mannschaften nach der Siegerehrung

 

Organisator Jürgen Dedolf (als neuer "Vollbüttler Junge")

 

 

0
0
0
s2sdefault